Translate

Mittwoch, 30. Januar 2013

Ja und was soll ich euch sagen? Meinen Töchter hat er so gut gefallen das sie mich drängten ihn doch einmal anzuschreiben.Mit den Worten meiner Tochter...Mama der hat so ein freundliches Gesicht und so sanfte Augen,dem musst du einfach schreiben. Hmmmm aber was?Ich beschloss mich mit einem kurzen und schmerzlosen *ich wollte einfach mal Hallo sagen* bei ihm vorzustellen ;)
Nun da der erste Schritt getan war hieß es erst einmal abzuwarten.Ein paar Tage später hatte ich eine Nachricht in meinem Postfach von Glenn,dass war sein Name .Glenn schrieb das er normalerweise nicht auf Nachrichten reagiert von Chattern die kein Profil Foto haben,so etwas fände er sehr unseriös
aber das er aus ihm unerfindlichen Gründen dann doch auf mein Profil ging und in einem Album meine Fotos sah. Na wenn da das Schicksal nicht seine Finger im Spiel hatte?Denn irgendwie hatte die Dating Site sich zeit gelassen mein Profil Bild hoch zu laden.Von diesem Tag an gab sich eine Nachricht die Nächste aber leider schafften wir es nur sehr selten zur selben Zeit online zu sein.Immer war einer von uns am Arbeiten ( zu der Zeit flog Glenn noch regelmäßig um den Globus um Flugzeuge vor Ort zu reparieren) Ihr ahnt es bereits?Er ist Flugzeugmechaniker ;)Nach einer Weile und etlichen Nachrichten später,schlug Glenn vor doch die Telefonnummern auszutauschen.Gesagt getan....

Kommentare:

  1. Bin schon gespannt wie es weitergeht... :-)
    ...mit HappyEnd, das weiß ich ja schon... ;-)
    Liebe Grüße
    Christine & Joshua

    AntwortenLöschen
  2. Das stimmt, ein etwas anderes Happyend ;)
    aber das beste das ich mir hätte
    vorstellen können.....

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen